Neuigkeiten

Pastor oder Pfarrer – was ist der Unterschied zwischen Pastor und Pfarrer?

Der Unterschied zwischen Pfarrer und Pfarrer besteht in vielen verschiedenen Dingen, die alle mit den Unterschieden zwischen dem Ordensleben zu tun haben. Tatsächlich ist der Unterschied zwischen Pfarrer und Pfarrer viel mehr als nur eine Situation, in der man jemanden hat, der der Kirche vorsteht. Was Sie sich wirklich anschauen müssen, ist die Person, die Ihrer Kirche vorsteht.

Es ist unsere Hingabe an die Lehren des Christentums, die uns nach jemandem suchen lässt, an den wir uns wenden können, wenn wir Hilfe brauchen. Wenn Sie sich einen Pastor oder Priester ansehen, wird Ihnen klar, dass sie nicht im traditionellen Sinne dieses Wortes lehren oder predigen. Sie sind Priester. Das ist eine wichtige Unterscheidung, die man sich merken sollte. Deshalb verwende ich in der folgenden Beschreibung den Begriff Pastor und Priester, da sie sehr unterschiedlich sind.

Die religiösen Führer, die es heute im Christentum gibt, sind keine Pfarrer, wie dieser Begriff impliziert. Sie sind Priester oder Pastoren.

Wenn Sie Christ oder Mitglied einer Kirche werden wollen, müssen Sie anfangen, die Tatsache zu berücksichtigen, dass es keinen Unterschied zwischen einem Pastor und einem Priester gibt. Sie müssen anfangen, darüber nachzudenken, woher Ihre Ausbildung kommt und wie diese Ausbildung Ihnen hilft zu wissen, was Sie tun müssen, um Ihr Leben zu führen.

Bevor ich auf die verschiedenen Arten von Theologie eingehe, die Sie studieren sollten, ist es wichtig zu verstehen, dass die wahre Bedeutung des Christentums nie wirklich durch die Art der Kirche definiert wird, der Sie angehören. Sie wird immer dadurch definiert, was Sie glauben und was Sie als Christin oder Christ tun. Daraus werden Sie auch ersehen, dass die Lehren Jesu tatsächlich sehr wichtig sind, ebenso wie sein Beispiel.

Die Frage, die Sie sich stellen müssen, lautet: Warum stellt Ihnen Ihre Kirche die Lehren zur Verfügung, die für Sie wichtig sind? Deshalb suchen wir jemanden, der uns lehrt. Menschen, die uns die Lehren des Christentums lehren, nennt man die Pastoren.

Pastor ist ein Titel, der “Leiter” bedeutet, und das Wort “Priester” bedeutet “Lehrer”. Der Titel Pastor gilt nicht für die Menschen, die uns wirklich lehren, sondern für den, der unser Leben führt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

10 − 7 =